Marion Hartenstein

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Profilbild Marion Hartenstein Foto: Institut für Politikwissenschaft

Marion Hartenstein

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Projekt: „Demokratiebildung mit politikfernen und demokratiekritischen Jugendlichen" DEEDu, Teilprojekt von ProfJL²- Qualitätsoffensive Lehrerbildung

Raum 316
Ernst-Abbe-Platz 8
07743 Jena

Sprechzeiten: Nach Vereinbarung
Telefon: +49 3641 945496
E-Mail: marion.hartenstein@uni-jena.de

Zur Person Inhalt einblenden

Akademische Ausbildung

  • 2016-2020 Studium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena in den Fächern Englisch und Sozialkunde, Abschluss 1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien
  • 2012-2016 Studium an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und der University of Sydney (Australien) in den Fächern Anglistik/Amerikanistik und Political and Social Studies, Abschluss Bachelor of Arts
  • 2011-2012 Studium an der Hochschule für Musik Würzburg im Fach Klarinette

UniversitäreTätigkeiten

  • 2018-2019 Wissenschaftliche Hilfskraft am Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 2018 Tutorin für Politikdidaktik (PolDi200)
  • 2017-2018 Studentisches Mitglied des Fakultätsrates der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 2017 Studentische Aushilfskraft im Internationalen Büro der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 2015 Förderung durch das PROMOS-Stipendienprogramm des Deutschen Akademischen Austauschdienstes
  • 2015 Stipendiatin des Deutschlandstipendiums der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • 2014-2015 Studentische Hilfskraft an der Professur für Europaforschung und Internationale Beziehungen
  • 2014-2015 Tutorin für Internationale Organisationen am Institut für Politikwissenschaft und Soziologie
  • 2014-2015 Coach der National Model United Nations-Delegation Würzburg (NMUN)
  • 2014 Honorable Mentioned Delegation Award, National Model United Nations,New York
  • 2013-2014 Delegierte der National Model United Nations-Delegation Würzburg (NMUN)
  • 2012 Studentische Hilfskraft an der Professur für Historische Musikwissenschaft
Forschungsschwerpunkte Inhalt einblenden
  • Demokratiebildung
  • Urteilsbildung in der politischen Bildung
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang