Banner Arbeitsbereiche

Junior Research Team Globale Gemeingüter

Banner Arbeitsbereiche
Foto: Andreas Bauermeister

Junior Research Team Leader

Petra Gümplová, Dr.
Mitarbeiterbild Petra Gümplová
Carl-Zeiß-Straße 3
07743 Jena

Forschungsprogramm

Die Transformation globaler öffentlicher Güter und die Zukunft globaler Ökosysteme

Das Projekt untersucht die Eigentumsordnungen von Naturressourcen, indem es die konzeptuelle und institutionelle Struktur globaler öffentlicher Güter im Sinne des internationalen Rechts sowie deren regulatorische Rahmenbedingungen aus einer eigentumsrechtlichen Perspektive analysiert. Es setzt sich kritisch mit der Frage auseinander, ob das Konzept der globalen öffentlichen Güter dafür geeignet ist, akute Probleme wie den Klimawandel, den Verlust der Biodiversität und den Abbau globaler Ökosysteme zu bewältigen, und ob es den distributiven und ökologischen Ansprüchen der betroffenen Naturressourcen gerecht werden kann. Weiterhin befasst sich das Vorhaben mit den Möglichkeiten und Implikationen einer Neudefinition globaler öffentlicher Güter, die auch Ressourcendomänen innerhalb und jenseits nationaler Zuständigkeitsgrenzen einschließt.

Team

Dr. Petra Gümplová

Verena Wolf

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang