Doktoranden

Folgende Doktoranden arbeiten momentan am Institut für Politikwissenschaft an ihrer Dissertation:

Prof. Dr. Rafael Biermann

Die Promotionsvorhaben am Lehrstuhl Internationale Beziehungen finden Sie hieren.

Prof. Dr. Torsten Oppelland

  • Philipp Tönjes - intern
    Thema folgt in Kürze
    Kontakt: philipp.toenjes@uni-jena.de
  • Kevin Bayer - extern
    Digital first! Digital Campaigning in der US Präsidentschaftswahl 2020 & Bundestagswahl 2021
    Kontakt: k.bayer@mail.de
  • Tim Niendorf - intern (abgeschlossen)
    The Scottish Independence Question and the Shaping of Post-Developed Britain's Political Landscape
    Kontakt: tim.niendorf@uni-jena.de
  • Anna-Sophie Heinze - extern (abgeschlossen)
    Der Umgang mit der "Alternative für Deutschland" in Landesparlamenten
    Kontakt: anna-sophie.heinze@uni-jena.de

Prof. Dr. Michael May

  • Stefanie Kessler - extern
    Die Demokratievorstellungen von PolitiklehrerInnen und ihre Bedeutung für den politischen Unterricht
    Kontakt: stefanie.kessler@uni-jena.de
  • Benjamin Moritz - intern
    Außerschulische Lernorte in der politischen Bildung
    intern: benjamin.moritz@uni-jena.de

Prof. Dr. Michael Dreyer

  • Andeas Braune - intern (abgeschlossen)
    Zwang und Heteronomie in der politischen Theorie der Moderne
    Kontakt: andreas.braune@uni-jena.de
  • Matthias Enders - intern (abgeschlossen)
    Die politische Steuerung wissenschaftlicher Erkenntnisse in den USA – Zur ideengeschichtlichen Konzeption der amerikanischen Wissenschaftspolitik unter George W. Bush und Barack Obama.
    Kontakt: m.enders@uni-jena.de
  • Margarita Kolesnikova - intern (abgeschlossen)
    The Politics of Philanthropy. The Humanitarian Initiatives of the Former American Presidents.
    Kontakt: margarita.kolesnikova@uni-jena.de
  • Tobias Braun - extern
    Konsens und Konstitution. Zum Begriff des politischen Konsenses
    Kontakt: braun_tobias_2002@yahoo.de
  • Frank J. Colin - extern
    Der Einfluss des Naturrechts auf die Menschenwürdebestimmungen in den vorgrundgesetzlichen Länderverfassungen.
    Kontakt: info@rechtsanwalt-colin.de
  • Sebastian Elsbach - extern
    Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold
    Kontakt: sebastian.elsbach@uni-jena.de
  • Nils Fröhlich - extern
    Grundrechtstheorie und politisches Denken in der Rechtsprechung des amerikanischen Supreme Court.
    Kontakt: nils.froehlich@uni-jena.de
  • Christian Götze - extern
    Lobbyismus der Psychiatrie
    Kontakt: Christian.Goetze.ma@gmail.com
  • Tim Hennies - extern
    Die politische Theorie der Romantik in Deutschland und Dänemark
    Kontakt: Tim.Hennies@uni-jena.de
  • Jörg Hebenstreit - intern (abgeschlossen)
    Election or Auction. Wahlkampffinanzierung und Demokratie in den USA nach Citizens United.
    Kontakt: joerg.hebenstreit@uni-jena.de
  • Frank Kaltofen - extern
    Die UN-Politik der Truman-Administration (1945-53): State Department und die Anfänge der Weltorganisation
    Kontakt: frank.kaltofen@uni-jena.de
  • Ali Ötztürk - extern
    Die Reflexion innenpolitischer Veränderungen nach Außen während der Regierungsphase der AKP von 2002 bis 2010. Handelt es sich bei der türkischen Politik um eine Achsenverschiebung?
  • Sayed Alireza Mousavi - extern (abgeschlossen)
    Die Globalisierung und das Politische. Überlegungen zur Aktualität von Carl Schmitt.
  • Sebastian Meisel - extern
    Die Welt wird auf Grundlage von Kulturkreisen geordnet werden, oder sie wird gar nicht geordnet werden – Kulturkreistheorien im 20. Jahrhundert
  • Ronny Noak - extern
    Zwischen ‚lebendiger Staatsgesinnung‘ und ‚Weltanschauungsschule‘. Politische Bildung und die Parteien der Weimarer Republik.
  • Sören Reimer - extern
    The politics of Congressional ethics

Prof. Dr. Olaf Leiße

  • Raoul Ott
    Nationenbildung im Kosovo
  • Ani Yeghiazaryan
    EU's Eastern partnership program
  • Hayk Gabrielyan
    Turkey’s water policy as part of the political strategy
  • Julia Barshadska
    Das auswärtige handeln der EU im ukrainisch-russischen Konflikt
  • Florian Wiest
    Nationenbildung in Nordmazedonien
  • Anders Heger
    Visegrád 4 and the EU: Party Politics and Euroscepticism
  • Idrees Mohammed
    The role of international intervention in the emergence of new states
  • Thea-Marie Schatz
    Externe Akteure und Konflikte im postsowjetischen Raum
  • Ali Riza Kilinc
    Zur Orientierungsfrage bei Migrierten
  • Manoubia Hammami
    Systemtransformation und Demokratisierung in Tunesien
  • Nariman Farajev
    Demokratisierungsbemühungen und Transformation in Aserbaidschan
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang