Hochschulgruppe der Jungen Europäischen Föderalisten

Wir, die Hochschulgruppe der Jungen Europäischen Föderalisten (JEF), wollen das europäische Bewusstsein bei jungen Menschen fördern und diese zu gesellschaftlichem Engagement ermuntern. Über unsere Hochschulgruppe hinaus sind wir Teil einer großen europäischen Jugendbewegung mit mehr als 30.000 Mitgliedern in 33 Staaten. JEF setzt sich seit über 50 Jahren für ein demokratisches, bürgernahes, nachhaltiges, solidarisches, föderales und friedliches Europa ein. Wir sind davon überzeugt, dass die derzeitigen europäischen Probleme und Herausforderungen nur im Miteinander der Europäer angegangen werden können.

Als Vereinigung junger Europäer wollen wir die Vielfalt Europas nach Jena holen, Interesse für Europa wecken, europapolitisch mitreden, den europäischen Austausch fördern und jungen Menschen eine Stimme geben. In unserem Namen finden jedes Semester Vorträge, Exkursionen, Workshops und andere Veranstaltungen statt. Wir suchen jederzeit motivierte junge Menschen, die unser Anliegen teilen und sich mit ihren Ideen und mit viel Tatkraft in unserer Hochschulgruppe engagieren wollen. Die Mitarbeit in unserer Hochschulgruppe kann auch für deine berufliche Perspektive hilfreich sein. Im Laufe der Zeit haben wir ein umfangreiches Netzwerk aufgebaut, welches bei der Vermittlung von Praktika oder bei der Kontaktaufnahme mit potenziellen Arbeitgebern unterstützt.

Wenn du Lust hast bei uns mitzuwirken, kannst du zu unseren wöchentlichen Sitzungen kommen und uns dort kennenlernen. Derzeit finden diese während des Semesters montags um 20 Uhr im Haus auf der Mauer (Internationales Centrum, Johannisplatz 26) statt. Eventuelle Änderungen werden auf unserer Facebook-Seite (facebook.com/jef.jena) bekanntgegeben. Dort und auf unserer Homepage findest du auch weitere Informationen.

Wir freuen uns dich bald in unserer Runde willkommen zu heißen!

Ilka Hameister & Julius Nürnberger
Vorsitzende der JEF-Hochschulgruppe an der FSU Jena

Kontakt:

Homepage: www.jef-thueringen.eu/jena

E-Mail:

Facebook: www.facebook.com/jef.jena